Pfirsichkaltschale mit Zitronensorbet

Lust auf Suppe, aber es ist zu heiß? Kein Problem! Wie wäre es mit einer Kaltschale? Am besten noch – eine Kaltschale mit einem Sorbet.

 

Pfirsichkaltschale mit Zitronensorbet

Zutaten für 2 Portionen:

Zitronen-Sorbet:

10 g Rohrzucker

100 ml Zitronensaft (Saft 1 Zitrone)

1 Prise Salz

Kaltschale:

100 g Pfirsiche

10 g Rohrucker

400 ml Birnensaft

1 Prise Vanillepulver

Pfirsichkaltschale02

Pfirsichkaltschale mit Zitronensorbet

Zubereitung:

  1. Zitronen-Sorbet : Rohrzucker mit Zitronensaft und Salz in einer Schüssel mischen und so lange stehen lassen bis sich der Zucker im Zitronensaft vollständig aufgelöst hat (ca. 10 Minuten). Anschließend die Schüssel in den Tiefkühler geben und im 15 Minuten-Takt Zitronensaft mit einem Löffel umrühren. Die gesamte Kühlzeit beträgt ca. 2 Stunde.
  2. Pfirsich-Kaltschale: Pfirsiche halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden.. Pfirsichwürfel, Rohrzucker, Birnensaft und Vanillepulver in einen Mixer geben und zu einer feinen Suppe pürieren. Suppe für ca. 1,5 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Pfirsich-Kaltschale aus dem Kühlschrank nehmen und auf zwei Tellern anrichten. Das Sorbet aus der Tiefkühltruhe nehmen, in der Mitte der Kaltschale platzieren und alles servieren.
Pfirsichkaltschale01

Pfirsichkaltschale mit Zitronensorbet

 

Ich wünsche Dir noch einen tollen Abend – Lass es Dir gut gehen.

Liebe Grüße

Bea

Merken

Merken

Sign up and get our newsletters, discounts & freebies. The first two freebies are the Rainbow-Cake-Colouring-Recipe and the Red-Cabbage-Soup-Colouring-Recipe.

100% privacy. No spamming. Promised!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.