pingelige Esser

fussy eater games (pingelige-Esser-Spiele)

Kennst Du diesen Satz “Iss Dein Gemüse – es ist gesund!”? Das klingt so nach müssen und müssen macht keinen Spaß. Was macht aber Spaß? Spiele! Spiele doch einfach mit Deinem Kind eins der vielen fussy-eater-games (zu Deutsch: pingelige-Esser-Spiel). So wird Dein Kind (und auch Du 😉 ) sehr viel Ost und Gemüse essen – einfach weil es Spaß macht 😉

Fussy Eater Game - Eat Colors

fussy eater game: Farben essen

Das Farben-Essen-Spiel ist recht einfach. Dein Kind sucht sich eine (oder auch mehrere) Farbe aus, welche es den ganzen Tag essen möchte- zum Beispiel Grün. An einem grünen Tag wird so viel wie möglich Grünes gegessen. Erfahre mehr…

Geschmacksexperiment Cover pic

fussy eater game: Geschmacksexperiment

Dieses Spiel ist für die besonders einseitigen fussy-eaters (pingeligen Esser) – die ausschließlich nur ein einziges Lieblingsessen haben, das sie dauernd essen wollen. Wenn Dein Kind also ausschließlich Nudeln mit (Tomaten-) Sauce, Pommes, Pizza oder Muffins essen möchte und (fast) jegliches andere Essen verweigert, findest Du hier einen spielerischen Weg den Speiseplan Deines Kindes zu erweitern – OHNE große Kullertränen 😉 Erfahre mehr…

Eat Rainbows 03

fussy eater game: Ich esse Regenbögen

In diesem Spiel isst Dein kleiner Schatz zusammen Trixilie einen köstlichen Regenbogen. Das bedeutet, iss jeden Tag Obst und Gemüse von jeder Farbe (Grün, Weiß, Gelb, Orange, Rot und Violett). Es ist eine Art Puzzlespiel, in dem sie jede Woche ihren eigenen Regenbogen gestalten. Erfahre mehr…

Trage Dich ein, um die brandneuen fussy-eater-games zu lesen. Erhalte unsere Newsletter, Spezial-Rabatte und Freebies. Die ersten Freebies sind die Ausmal-Bilder für die fussy-eater-games, das Regenbogen-Kuchen-Ausmal-Rezept und das Rotkohl-Suppen-Ausmal-Rezept.