weißer Hummus

Heute zeige ich Dir die weiße Humms-Version. Die Hauptzutat ist weiße Bohnen. Dieser Hummus eignet sich besonders für diejenigen, die sonst keinen Hummus mögen. Denn oft mögen sie den Geschmack der Kichererbsen nicht.

 

weißer Hummus

Zutaten für 2 Personen:

200g weiße Bohnen (vorgekocht)

1 EL Tahin (Sesammus)

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1/2 TL Salz

1 EL Zitronensaft

1 Msp. Kreuzkümmel

weißeBohnenHummus02

weiße-Bohnen-Hummus

Zubereitung:

  1. Weiße Bohnen in ein Sieb abgießen, unter fließendem Wasser abspülen, kurz abtropfen lassen und in einen Mixer geben.
  2. Knoblauchzehe schälen und ebenfalls in den Mixer geben.
  3. Salz, Kreuzkümmel, Tahin und Öl hinzugeben und alles zu einer feinen Creme mixen.
  4. Anschließend in eine Schale geben und mit bspw. 1 EL Öl und einer Prise Kreuzkümmel servieren.

 

weißeBohnenHummus01

weiße-Bohnen-Hummus

 

Viel Spaß beim Zubereiten und Vernaschen 😉

Liebe Grüße

Bea

Merken

Sign up and get our newsletters, discounts & freebies. The first two freebies are the Rainbow-Cake-Colouring-Recipe and the Red-Cabbage-Soup-Colouring-Recipe.

100% privacy. No spamming. Promised!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.