zurück aus dem Winterschlaf

Ja, es war eine Weile ruhig hier.

Nach dem letzten Post war ich betrübt durch das Winterwetter in Berlin und ging wieder zurück nach Berrytholdy.

Bea machte auch sowas wie ein Winterschlaf und somit genossen wir den Winter in Ruhe.

Ich besuchte Bea immer mal wieder. Sie legte die Berrytholdy Seiten neben ihrem Bett (wo auch mein Bett ist) und so konnte ich die Seiten als Abkürzung von Berrytholdy  zu ihr benutzen. Wenn ich sie besuchte hatten wir Feen-Abende – wir kochten, lasen Märchen und kuschelten viel 🙂 So verging der Winter wie im Fluge.

Letzte Woche besuchte ich Bea wieder, aber dieses Mal nahm sie mich mit raus in den Park und ich sah das frühe Erwachen des Frühlings. Wow… die Frühlingszeit ist so schön 🙂

Bea machte ein Foto von mir und ein paar Schneeglöckchen. Ich liebe dieses Bild, es wurde mein Bild der Woche:

Trixilie und ein paar Schneeglöckchen

Die Schneeglöckchen sind so fein, aber auch stark genug um die ersten Blumen nach einem kalten Winter zu sein. Das ist beeindruckend.

Ich bin schon ganz neugierig auf den Frühling und den nächsten Blumen. Daher bleibe ich wieder bei Bea und werde mit ihr den Frühling entdecken 🙂 Wir gehen jeden Tag in den Park spazieren und ich entdecke ein kleines bisschen mehr vom Frühling – die Vögel singen wieder, ein paar Blumen brechen durch den Boden durch, der Wind fängt an zu duften,… was für ein großes Geschenk 🙂

Was sind Deine Lieblingsblumen in Frühling?

Umarmungen und Küsse

Trixilie

P.S.: Eat more rainbows 😉

Sign up and get our newsletters, discounts & freebies. The first two freebies are the Rainbow-Cake-Colouring-Recipe and the Red-Cabbage-Soup-Colouring-Recipe.

100% privacy. No spamming. Promised!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.